GWI Haustechnik > Lüftungstechnik

Durch Energiesparmaßnahmen wie Vollwärmeschutz und moderne Fenster und Türen, ist eine Luftzirkulation in den eigenen 4 Wänden so gut wie nicht mehr möglich. Dieses Klima bietet ideale Lebensbedingungen für Schimmelpilze, Stockflecken und Milben.

 

Mit einer kontrollierten Hausbelüftung verlängern Sie nicht nur die Lebensdauer Ihrer Bausubstanz, sondern tun auch aktiv etwas für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie.

 

Moderne Lüftungssysteme sorgen für ein gleichbleibendes, angenehmes Raumklima. Sie regulieren die Luftfeuchtigkeit, senken die CO2-Emmissionen und sperren lästige Pollen aus, einen der Hauptauslöser für Allergien.

 

Bekannt und gefürchtet: Schimmelpilze machen krank und zerstören das Material

Bekannt und gefürchtet:
Schimmelpilze machen krank und zerstören das Material

 

Wir schaffen Ihr Wohlfühlklima

Für ein angenehmes Raumklima zum Wohlfühlen ist es wichtig, dass die Luft in Zirkulation ist. Energiesparende Maßnahmen wie Vollwärmeschutz und moderne Fenster und Türen, erschweren einen natürlichen Luftaustausch. Die Folgen können verheerend sein: Schimmelpilze, Stockflecken und Milben. Mit einer kontrollierten Belüftung verlängern Sie nicht nur die Lebensdauer Ihrer Bausubstanz, sondern tun auch aktiv etwas für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie. Moderne Lüftungssysteme sorgen für ein gleichbleibendes, angenehmes Raumklima. Sie regulieren die Luftfeuchtigkeit, senken die CO2-Emmissionen und sperren lästige Pollen aus, einen der Hauptauslöser für Allergien. Unser Team übernimmt die Installation Ihrer zentralen oder dezentralen
Lüftungsanlage und ist darüber hinaus selbstverständlich bei Wartung und Service für Sie im Einsatz.

 

zentrale Lüftungsanlagen

Bei zentralen Lüftungsanlagen wird die Wohnraumlüftung im gesamten Haus kontrolliert und über eine zentrale Anlage gesteuert. Hierfür wird bei Abluftanlagen ein Abluftkanal und bei Zu- und Abluftanlagen ein spezielles
Luftkanalsystem verbaut. Bei Planung eines Neubaus von einem Niedrigenergie- oder Passivhaus, bieten sich zentrale Systeme besonders an.

 

dezentrale Lüftungsanlagen

Bei dezentralen Lüftungssystemen werden in den betreffenden Räumen Luftdurchlässe in den Außenwänden installiert, über die die Luft ab- bzw. zugeführt wird. Dezentrale Systeme sind insbesondere dann sinnvoll, wenn in
einzelnen Räumen wie beispielsweise Badezimmer oder Küche dauerhaft eine besonders hohe Luftfeuchtigkeit abzuführen ist.